Fledermauskästen in Hobrechtsfelde

Fledermauskästen in Hobrechtsfelde

Ein Heim für Batman

Am 28. Oktober haben wir in Zusammenarbeit mit Antonia Gerke vom PferdeKultur Gut und Olaf Zeuschner von den Berliner Forsten sechs Fledermauskästen an der Scheune in Hobrechtsfelde angebracht.  

Fledermäuse in der Stadt

In Berlin sind 18 verschiedene Fledermausarten zu Hause. Besonders die winzigen Zwergfledermäuse, Breitflügelfledermäuse und der Große Abendsegler sind als gebäudebewohnende Arten häufig in der Stadt anzutreffen. Hier schlafen sie tagsüber in kleinsten Nischen und Ritzen an Gebäuden oder in Dachböden. In der kalten Jahreszeit ziehen sie sich zum Winterschlaf in Keller und Gewölbe zurück.

Durch die zunehmende Bebauung und Sanierung haben es Fledermäuse immer schwerer, ein geeignetes Quartier zu finden.

Schreibe einen Kommentar